Wunscherfüller: Parkett der Juwel aller Böden

Wunscherfüller!

Für einen anstehenden Massivparkettauftrag war unser Meister gefragt. Bei der Besichtigung der Baustelle ging es darum: Für den Kunden kam nur Massives Stabparkett in Frage und möglichst dunkles Holz. Der Hintergrund war der, das der zukünftige Holzfussboden zur Keramik und dem Schiefer-Marmor am neuen Kamin passen muss.

Hier kommen Töne von weiß bis grau, Dunkelbraun und erdig drin vor. Da kam uns fix die Idee aus Parkettstäben 4 verschiedene Musterplatten für den Kunden von Hand anzufertigen und durch verschiedene Ölgrundierungen „Farbtöne“ zu erzeugen, die der Keramik nahe kommen. Das Ergebnis ist sehr gut geworden. Dem Kunden wird nur schwer fallen, sich zu entscheiden.

Es ist schon fast eine Kunst die richtigen Farbnuancen durch Ölgrundierung und anschließend mit Auftrag von Mattlack entsprechende Optiken herzustellen. Als Holzarten verwendeten wir Wenge, Brauneiche und Mooreichestäbe. Eben echt Handarbeit, die natürlich nicht -umsonst- geht.

Parkettmuster kann man gerne bei uns im Parkettstudio anschauen.